Structure Program

Das Struktur Programm zielt darauf ab, Unternehmen so zu transformieren, dass sie mit robusten Strukturen und einem soliden Governance-Framework internen und externen Transformationen nachhaltig begegnen können.​

Diese Kunden haben wir bereits im Structure Program betreut

Böllhoff Logo
Denios
WAGO Logo Kickbox
Stadtwerke Münster Logo
möllergroup logo

Kommen Ihnen diese Herausforderungen bekannt vor?

  • Sie kennen den genauen Reifegrad Ihrer Unternehmens-Transformation nicht?​
  • Ihnen fehlen klare Verantwortlichkeiten und Mandate für Transformation? ​
  • Es gibt keine etablierten Prozesse, um Innovationen schnell zu validieren?​
  • Sie wollen die Mitarbeitenden stärker involvieren, um die Innovationskraft zu skalieren

Unsere Lösung

Handlungsbedarfe erkennen, Transformationsstrukturen aufbauen

  • Bestimmung Ihres Transformations-Reifegrads (TRI)​
  • Einfluss-Analyse von Transformations-Triggern​
  • Aufbau eines Transformation-Office inkl. Innovationsprozesse​
  • Festlegung konkreter Transformationsprojekte und -programme​
  • Aufbau einer Digital Task Force im Unternehmen

Ihre Benefits

Sie können die Herausforderungen Ihrer Transformation ganzheitlich angehen

Sie haben eine klar priorisierte Maßnahmenplanung mit messbaren KPIs

Sie nutzen konkrete Innovationsprozesse, unterstützt durch Unternehmensbotschafter

Das Structure Program in der Praxis

So kann das Structure Programm in Ihren Unternehmen ablaufen

#1 Bestimmung des Transformations-Reifegrads (TRI)​

Die Bestimmung des Transformations-Reifegrads (TRI) ist ein Workshops zur Ermittlung des aktuellen Reifegrads Ihrer Organisation. Im Anforderungsworkshop werden spezifische Bedürfnisse festgelegt und im TRI analysiert, um notwendige Maßnahmen zu planen.

#2 Einfluss-Analyse von Transformations-Triggern​

Die Einfluss-Analyse von Transformations-Triggern untersucht Faktoren, die eine Transformation auslösen, besonders in einem VUCA-Umfeld (Volatilität, Unsicherheit, Komplexität, Mehrdeutigkeit). Der Ziel-Horizont wird bestimmt, um klare Transformationsziele festzulegen und die Einflüsse zu analysieren.

#3 Aufbau eines Transformation-Office

Der Aufbau eines Transformation-Office umfasst die Erstellung einer Responsibility Map, die Definition von Suchfeldern und die Entwicklung eines Governance Modells. Ein Innovations-Framework schafft die strukturellen Bedingungen für Transformationsprozesse. Dieses Office steuert alle Transformationsaktivitäten.

#4 Transformationsprojekte und -programme

Transformationsprojekte und -programme umfassen die Priorisierung relevanter Projekte, die Planung von Innovationsprogrammen und die Ableitung von Zielen nach der OKR-Methode (Objectives and Key Results) inklusive KPIs. Dieser Ansatz ermöglicht eine zielgerichtete Umsetzung der Transformationsstrategie.

#5 Aufbau einer Digital Task Force

Der Aufbau einer Digital Task Force beginnt mit der Konzeption des Task Force Konzepts und der Festlegung eines konkreten Vorgehensplans. Diese Einheit fokussiert sich auf die digitale Transformation, indem sie digitale Lösungen entwickelt und implementiert.

Die Erfolge unserer Kunden aus dem Structure Program

Aufbau einer Digital Task Force

Das Projekt „Piening Pioneers“ beschreibt den Aufbau und die Etablierung einer internen „Digital Task Force“ und ist für die Dauer von einem Jahr angesetzt. Das langfristige Ziel ist die Erarbeitung / Identifikation von digitalen Produkten um das Unternehmen Piening Personal digital in die Zukunft zu führen
Logo Piening Personal

"Digital Bluefield" der Aufbau einer digitalen Task Force bei Böllhoff

Das Projekt „Digital Bluefield“ beschäftigt sich mit dem Aufbau und der Etablierung einer internen digitalen Task Force. Unter dem Namen „Bluefield Pioneers“ arbeitete ein ausgewähltes Team aus verschiedenen Fachbereichen an der Entwicklung neuer digitaler Geschäftsmodelle sowie der Identifikation digitaler Alleinstellungsmerkmale bei Böllhoff.
Logo Böllhoff

Sie möchten ein Transformation Office und / oder eine Digital Task Forcre aufbauen?

Dann melden Sie sich gerne bei unserem Partner Stefan Mrozek.

Stefan Mrozek

Founder & Managing Partner

s.mrozek@tomorrowbird.de

Erhalten Sie regelmäßig spannende digitale Themen direkt in Ihr Postfach!

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über Trends und Themen, nützliche Tools und Werkzeuge, Events in der Region, sowie Neuigkeiten aus unserem Hause. Melden Sie sich jetzt an!

    Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.